Tirol, Wo & Was in Tirol?
Kommentare 5

Im Fabrikgebäude shoppen

Der Kunst- und Designmarkt war bereits zum dritten Mal in Innsbruck aber für mich war es das erste Mal.  Und wie sagt man? Das erste Mal vergisst man nie? Kann gut sein, denn ich fand’s echt geil!

_DSF0292Über 80 Aussteller präsentierten ihre Produkte und ich musste erst zweimal die große Runde gehen, damit ich eine grobe Übersicht bekommen konnte und nicht gleich das Erstbeste kaufe und ich bereits beim vierten Stand pleite bin! Also mein Tipp an dieser Stelle: wer dazu neigt mehr zu kaufen, als das Konto hergibt: Scheuklappen mitnehmen!

_DSF0333 _DSF0365 _DSF0324 _DSF0328 _DSF0356

Bio Ledertaschen, handgemachter Schmuck und Bonbons aus Wien (nicht aus Wurst), freche Teller und Kissen, alles dabei und irgendwie möchte man alles haben. Wenn man sich nach gefühlten Stunden immer noch nicht entschieden hat, was man mitnimmt, kann man zwischendurch an den Essens-Ständen etwas naschen und sich stärken für die große Entscheidung: was gönne ich mir heute?

Vielleicht Teller die mich dissen oder jede Menge Hass aus Leipzig (The Essence of Hass)?_DSF0304

1399542675-498

Foto von „The Essence of Hass“

1409751256-230

Foto von „The Essence of Hass“

Und was ist es jetzt geworden? Die Erfüllung eines langen Traumes: ein richtiges Leder-Portemonnaie von „grga Ledermanufaktur„! Hergestellt in Tirol natürlich. Ein bisschen musste ich investieren, aber das habe ich (hoffentlich) ein Leben lang und der Geruch ist unbezahlbar!

_DSF0382 _DSF0383

 

Im Großem und Ganzem finde ich den Kunst- und Designmarkt super! Es gibt viel zu entdecken und man kann sich dort auch einfach inspirieren lassen und die Stimmung genießen. Das nächste Mal bin ich auch auf jeden Fall wieder dabei!

Alle weiteren Termine und Infos auf: http://www.kunst-designmarkt.at/

Die Kitschick-Mädels waren auch dort. Schaut doch mal vorbei! 

Was hat euch am besten gefallen? 

5 Kommentare

  1. Pingback: » Ich shop mir EinzigartigkeitKitschick

  2. Was für tolle Dinge! Ich freue mich schon auf den Kunst- und Designmarkt bei uns in Vorarlberg (: Vorallem die Eve&Adis Taschen haben’s mir schon länger angetan!

    Liebe Grüße,
    Julia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *